Wirtschaft Aktuell

Weichensteller - die innovative Job-Suchmaschine für den Landkreis Sigmaringen

Weichensteller ist das neue, inovative Jobportal für den Landkreis Sigmaringen. Gerade die Suche nach regionalen Stellenangeboten ist der Mehrwert für hiesige Unternhemen aber auch Arbeitssuchende. „Betriebe, die neue Mitarbeiter suchen, können Ihre Stellen immer öfter nicht sofort besetzen. Der Unternehmerverband Landkreis Sigmaringen möchte sich dieser Herausforderung mit dem Start von „Weichensteller“ annehmen“, freut sich UVS-Geschäftsführer Dr. Bernhard Kräußlich über den Start der Plattform.

Der Regionale Stellenmarkt listet alle offene Stellen bei etwa 200 Betrieben aus dem gesamten Landkreis Sigmaringen tagesaktuell auf. Von der Ausbildungsstelle bis zur Managerposition wird hier alles gefunden.

Der direkte Weg zum Regionalen Stellenmarkt: www.weichensteller.net .

 

FirmenErlebnisTage „work@SIG“ 2018 Wirtschaft – mit allen Sinnen erleben!

FirmenErlebnisTage work@SIG

FirmenErlebnisTage work@SIG in den Sommerferien: Anmeldung ab 05.06.2018 möglich!

 

In diesem Jahr finden vom 26.07. bis 09.09.2018 unsere FirmenErlebnisTage im Landkreis Sigmaringen zum 7. Mal statt. Schülerinnen und Schüler der Klassenstufen 7 bis 10 der Haupt-, Real-, Werkreal- und Gemeinschaftsschulen sowie der Gymnasien und beruflichen Fachschulen haben während der Sommerferien die Chance, sich über die Ausbildungsmöglichkeiten verschiedener Firmen im Landkreis zu informieren und in den Arbeitsalltag der Unternehmen hinein zu schnuppern.

Rund 30 Unternehmen aus dem Landkreis Sigmaringen, von Neufra bis Pfullendorf und von Schwenningen bis Bad Saulgau, nehmen an der Sommerferienaktion teil. Die Anmeldung zu den FirmenErlebnisTagen kann ganz einfach über die Homepage www.work-at-sig.de durchgeführt werden. Einfach die Wunschfirmen auswählen und abschicken. Vom 05.06.2018 bis einschließlich 09.07.2018 ist die Anmeldung möglich.

Im Jahr 2014 ist der work@SIG-Firmenpass ins Leben gerufen worden, der allen teilnehmenden Schülerinnen und Schülern ausgehändigt wird. Der Firmenpass kann mit einem Reisepass verglichen werden. Er steht als Ausweis und dient als Teilnahmebestätigung. Durch das Beilegen der erhaltenen Zertifikate können die Bewerbungsunterlagen aufgewertet werden. All die Jugendlichen, die einen noch nicht vollen Firmenpass vorliegen haben, möchten wir gerne darum bitten, diesen wieder zu den FirmenErlebnisTagen mitzubringen.
Alle anderen bekommen Ihren Firmenpass am ersten gebuchten FirmenErlebnisTag ausgehändigt.

Weitere Informationen gibt es auch im Veranstaltungsflyer.

Ansprechpartner

Wirtschaft Aktuell

BerndMathieu

Wirtschaftsförderung

Der Film zum Wirtschafts-StandOrt Pfullendorf

Weitere Informationen zum Wirtschaftsstandort:

Logo Vierlaenderregion Bodensee
Logo BSM
Logo WIS
Diese Website verwendet Cookies zur Optimierung der Browserfunktion. Die Cookie-Einstellungen für diese Website sind auf „alle Cookies zulassen“ festgelegt.
Wenn Sie fortsetzen, bzw. diesen Hinweis schließen, ohne Ihre Einstellungen zu ändern, stimmen Sie diesen zu.
Mehr Informationen zu Cookies